schulbuch_home3

Die erste Schulbuch-App mit Augmented Reality für alle Verlage

Die App SchulAR nutzt Augmented Reality-Technologie (oder kurz AR) als mobile Medienbrücke zwischen klassischen Lehrbüchern und digitalen Wissensinhalten! Die Technologie bietet mit Hilfe von Smartphones oder Tablets völlig neue Möglichkeiten, gedruckte Schulbücher durch das Einblenden von digitalen Zusatzmedien interaktiv zu erweitern.

Schular_Praesi03

Mit SchulAR können Verlage mit wenig Aufwand alle Vorteile der AR-Technologie nutzen und sogar bereits bestehende Lehrwerke mit Filmsequenzen, Audios, 3D-Objekten oder interaktiven Übungen ergänzen. Die Schulbuch-App erkennt automatisch die hinterlegten Schulbuchseiten und blendet digitale Zusatz-inhalte direkt in das Buchlayout ein. Per Doppelklick können die Medienelemente auch im Vollbild genutzt werden. Integrierte 3D-Objekte schweben virtuell über den Buchseiten und können rundum betrachtet werden. Für Schüler entsteht so ein spannender, digital erweiterter Blick auf die verschiedensten Wissens-Themen.

Schema_SchulAR

Nutzen Sie SchulAR für Ihre gedruckten Lehrwerke als praktisches Tor zur digitalen Welt und erweitern Sie zeitgemäß Ihr interaktives Produktangebot. Gerne beraten wir Sie auch bei der Konzeption und Produktion ergänzender Medien für Ihre Lehrwerke und der Erstellung von individuellen Verlags-Apps.

SchulAR – Schulbücher in einer neuen Dimension!

Dein Schulbuch kann mehr!